Coronavirus - erster Verdacht und wie es weiter ging...

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
11.144
Zustimmungen
21.154
Punkte
113
Zuletzt bearbeitet:

Mick

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
8. Feb. 2004
Beiträge
4.114
Zustimmungen
2.028
Punkte
113
Alter
47
Ort
Olching, Germany
Alleine diese Aussage ist schon totaler Blödsinn weil sich die Fachleute eben nicht einig waren und es verschiedene Richtungen gab und gibt und irgendwie hat jeder ein bisschen Recht gehabt.
Man könnte sehr viel schreiben aber ich möchte jetzt nicht die ganze Coronadiskussion nochmal von vorne anfangen zumal hier bereits mehrfach um Ruhe gebeten wurde.
Und ausserdem genieße ich jetzt 3 Wochen Urlaub in Medulin. Nicht mit Partys oder anderen Orgien wie manch Einer glauben mag aber durchaus mit einer gewissen Freude darüber dass es hier - ausser dem Einreisetest - keine weiteren Tests gibt. Das benachbarte Friaul Julisch-Venetien macht mittlerweile sogar Werbung mit dem Slogan "Urlaub ohne Coronatest". Bin gespannt wann man in Deutschland und v.a. Österreich diesen Schuss gehört hat.
Zu dem Thema mit den angeblich ach so vielen Fachleuten die angeblich unterschiedlicher Meinung waren, einfach nur mal diese Aussage von Drosten bei republik.ch


Gesendet von meinem M2006C3MG mit Tapatalk
 
Top Bottom