Camping Insel Rab

mirijana

aktives Mitglied
Registriert seit
3. Mai 2010
Beiträge
176
Zustimmungen
113
Punkte
43
Alter
59
Ort
Bayern
#1
Hallo liebe Kroatienfreunde! :tach:

Hab lange nichts von mir hören lassen.
Aus gesundheitlichen Gründen mußten wir leider die letzten Jahre auf`s reisen verzichten, aber dieses Jahr wollen wir endlich wieder in unser geliebtes HR. :love:

Wir haben vor Anfang September mit dem Wowa auf die Insel Rab zu fahren, dazu hätte ich einige Fragen die mir hoffentlich von einigen erfahrenen
Rab- Spezialisten beantwortet werden können. :help:

- Welche Route nimmt man am besten ( kommen aus Gegend um Nürnberg)?
-Mit wievielen Euronen muß für die Fähre gerechnet werden?
-Welcher Campingplatz wäre zu empfehlen, sollte wenn möglich in der Nähe einer Ortschaft liegen und mit Radl oder zu Fuß erreichbar sein.
-Ist es Anfang Sep. noch sehr voll auf Rab?

Sorry das es jetzt doch a bisserl viel Fragen geworden sind
aber ich hoffe das viele Antwoten von Euch kommen. :schreiben:


Schon mal herzlichen Dank und schönen Abend

es grüßt mirijana :teddy:
 
Registriert seit
21. Juni 2011
Beiträge
100
Zustimmungen
1
Punkte
0
Ort
Ostalb
#2
Hier die Preisliste für die Fähre:

http://www.rapska-plovidba.hr/img/cjenik_ljeto_2013.jpg

Ja auf Rab is Anfang September noch genug los.

Wir persönlich fahren die Wohlfühlroute über Graz- Maribour- Zagreb- Ausfahrt in der Nähe von Senj und dann noch paar Kilometer Küstenstrasse bis zur Fähre.

Auf der Insel gibt es den http://camping.imperial.hr/de/autokamp-padova-3 fussläufig zur Stadt Rab oder eben mit dem Rad.

Dieser hier http://camping.imperial.hr/de/autokamp-san-marino/ liegt direkt im Ort Lopar.

Grüsse Sandy
 

mirijana

aktives Mitglied
Registriert seit
3. Mai 2010
Beiträge
176
Zustimmungen
113
Punkte
43
Alter
59
Ort
Bayern
#3
Hallo Sandy,

vielen lieben Dank für deine Infos, werd mich gleich mal schlau machen.

LG mirijana
 
Registriert seit
16. Feb. 2011
Beiträge
58
Zustimmungen
1
Punkte
8
#4
Hallo
wirsind aus Bayreuth waren ab 22 juni für 4 wochen in lopar Campingplatz San Marino für uns passt es dort aber es wird immer komischer mehr Mobilhomes immer weniger platz für freie plätze
Lopar finden wir angenehm hat Sandstrände Kieselstrände und in Lopar giebt es alles was mann braucht auch ein neuer Konzum ist da
wir fahren zu 95 % die letzte woche August und 2 wochen im September nochmals runter oder nur im September mal sehn wie es hinhaut
Als Strecke fahren wir lieber über München, Salzburg, Villach,Pakostane, usw.ich finde die Strecke schöner als über Regensburg ( mein empfinden)
wir Fahren mit Wohnmobil 95 Ps . und Bootsanhänger ca 1,5 tonnen .
Wenn ihr lust habt meldet euch mal
Viele Grüße
Thomas und Evi
 

zak

Mitglied
Registriert seit
21. Dez. 2007
Beiträge
97
Zustimmungen
46
Punkte
18
Alter
47
#5
Hallo liebe Foris,
ich klinke mich mal hier mit einigen Fragen bezüglich des CP Padova III auf Rab ein.
Da wir mit dem Zeltcaravan unterwegs sind mit 2 Vorzelten, brauchen wir einen relativ grossen Stellplatz. Vielleicht gibt es ja Leute die mal aktuelle Statements zu dem CP abgeben können.

Ich freue mich auf Eure Antworten.
LG zak
 
Top Bottom