Camp Simuni

mobilismo

aktives Mitglied
Registriert seit
5. Nov. 2013
Beiträge
160
Zustimmungen
411
Punkte
63
Ort
Klagenfurt
Website
www.womoreisen.net
#1
Hallo an alle,
wir waren im März 2011 am CP Simuni. Es hat uns super gefallen. Jetzt geistern aber immer wieder verschiedene Maps vom Platz durchs Internet. Auch auf der Webseite des CP ist ein Plan, wo nur mehr ab der Südostseite und auf der "Halbinsel" Mobilhomes/Bungalows sind, 2011 waren aber auch nordwestlich welche. Früher war es ja auch möglich auf der "Halbinsel" mit dem Womo zu stehen. Geht das noch? Weiß jemand ob die den Platz komplett umgekrempelt haben?

Wir planen die Karwoche (11. - 18. April) dort zu verbringen.

LG
Albert
 

hanton

Mitglied
Registriert seit
14. Jan. 2005
Beiträge
62
Zustimmungen
10
Punkte
8
Alter
35
#2
Hallo Albert,
die Halbinsel wurde für Wohnmobilisten hergerichtet weil die anderen schönen Plätze mit Häuschen vollgebaut wurden. Mir gefällt es ehrlich gesagt dort auf dieser Halbinsel nicht. Kein Grün, nur verdichteteter Lehm/Splitboden. Wenn das oben abgebildete Wohnmobil das Deinige ist wirst Du wenig Möglichkeiten haben auf dem Platz gut unter zu kommen und wirst gezwungen sein Dich auf die Halbinsel zu stellen.

Ich wünsche Dir eine schöne Zeit und vor allem einen schönen Platz!
hanton
 

mobilismo

aktives Mitglied
Registriert seit
5. Nov. 2013
Beiträge
160
Zustimmungen
411
Punkte
63
Ort
Klagenfurt
Website
www.womoreisen.net
#3
Hallo hanton, danke für deine Antwort. Ich finde es schlimm, dass die Campingplätze, fast schon bedrohlich für uns Camper, mit Mobilhomes/Bungalows zugepflastert werden. Immer weniger Parzellen für WW, Womos und Zelte. Ich habe es in den letzten 19 Jahren, am CP Pra delle Torri, nahe Caorle, wo wir mehrmals jährlich verweilen beobachten können, wie die Anzahl der Parzellen immer weniger werden.
Auf Simuni sind 2011 hier gestanden:



LG
Albert
 

hanton

Mitglied
Registriert seit
14. Jan. 2005
Beiträge
62
Zustimmungen
10
Punkte
8
Alter
35
#4
Hallo Albert,
Deinen Stellplatz kenne ich.

Den Anhang 19716 betrachten

Wir waren im Juni im gleichen Jahr für ein paar Tage zum "Einstimmen" dort, zwei Plätze weiter Richtung Freiterasse. Im letzten Jahr an anderer Stelle nur kurz. Du wirst die Bucht nicht mehr erkennen. Die Betreiber haben eine große aufblasbare Wasserrutsche mitten in der Bucht postiert, damit der schöne Blick verdorben ist. Rimini lässt grüßen. Für Familien mit Kinder natürlich schön, da möchte ich gar nichts sagen. Leider nichts für uns.

lG
hanton
 
Registriert seit
21. Juni 2011
Beiträge
100
Zustimmungen
1
Punkte
0
Ort
Ostalb
#5
Wird diese Wasserrutsche auch schon in der Vorsaison aufgestellt? Wir bräuchten die nich unbedingt, der ungetrübte Meerblick gefällt uns dann doch besser.

LG Sandy
 

tosca

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
16. Juni 2006
Beiträge
5.869
Zustimmungen
5.546
Punkte
113
Ort
Südbaden
#6
Hallo hanton, danke für deine Antwort. Ich finde es schlimm, dass die Campingplätze, fast schon bedrohlich für uns Camper, mit Mobilhomes/Bungalows zugepflastert werden. Immer weniger Parzellen für WW, Womos und Zelte. Ich habe es in den letzten 19 Jahren, am CP Pra delle Torri, nahe Caorle, wo wir mehrmals jährlich verweilen beobachten können, wie die Anzahl der Parzellen immer weniger werden.
Auf Simuni sind 2011 hier gestanden:



LG
Albert

Hallo Albert,

da hast Du recht! Als wir vor 11 Jahren auf dem Simuni waren, gabs keine oder nur kaum Mobilhomes, ich glaube, es waren weiter oben welche, aber die Erinnerung ist nicht mehr so frisch. Die ganzen Mobilhomes am Strand gabs damals noch nicht. Erst Freunde von uns, die etwa 2 bis 3 Jahre nach uns dort waren, haben uns davon berichtet, und nun sieht der ganze Platz ganz anders aus. Auf der Halbinsel waren damals vereinzelte WoMos, den Platzteil hinter der Halbinsel gabs auch noch nicht. Wir standen nahe der Slipstelle (unterhalb der Pizzeria und Laden) neben der Stranddusche in erster Reihe direkt am Strand - herrlich wars :)
 

hanton

Mitglied
Registriert seit
14. Jan. 2005
Beiträge
62
Zustimmungen
10
Punkte
8
Alter
35
#7
Im letzten Jahr war das aufblasbare Teil bereits in der zweiten Juni Woche postiert.
 
Top Bottom