BUNDESLIGA 2019 / 20 - Rund ums Tippspiel

realo

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
9. Juni 2014
Beiträge
2.324
Zustimmungen
1.492
Punkte
113
Ort
Rosenheim
Einen Griezman, Ronaldo, Neymar oder Cavani braucht die Liga nicht.
Wenn das Stars sein sollten.
Wir haben Levi.
 

frank2.0

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
19. Juni 2015
Beiträge
2.406
Zustimmungen
1.977
Punkte
113
Ort
Manching
Ja ich weiß was jetzt hier wieder kommt Aber Guildo Horn im Kölner Tor hat kräftigst zweimal mitgeholfen bei den Toren von Haaland.
 

Rabac-Fan

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
4. Apr. 2007
Beiträge
1.378
Zustimmungen
342
Punkte
83
Ort
bei Bremerhaven
Ich finde auch, dass der Haaland schon gewaltig nachgelassen hat! Waren es in Augsburg wenigstens noch drei Tore, so waren es jetzt nur noch zwei gegen Köln... Fünf Tore in zwei Spielen sind doch echt lächerlich, das kann doch wohl jeder! Und für den hat Dortmund auch noch Ablöse bezahlt...:banghead:

Gruß Arno
 

Marius

Forums-Philantrop
Registriert seit
27. Feb. 2008
Beiträge
19.943
Zustimmungen
17.189
Punkte
113
Ort
Medulin
Haha, der war gut.

5 Tore in zwei Spielen als Ersatzspieler, also das sieht mir wie ein ziemlicher Fehlkauf ein. :)

Frank, mein Lieber, mir scheint, du bist im Fußball das, was Juergen im Wertpapierhandel ist: Wenn du einen Spieler überbewertet findest, dann sollte man den sofort kaufen! ;-)
 

Heiko705

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2013
Beiträge
5.504
Zustimmungen
10.280
Punkte
113
Alter
46
Ort
Kassel
Na ja, seine weitere Entwicklung kann man natürlich nicht absehen. So mancher junger Spieler konnte die in ihn gesetzten Erwartungen später doch nicht erfüllen, aber bei Haaland sieht's ja momentan recht vielversprechend aus.

Der Kai Havertz scheint leider auch eine kleine Krise zu haben.
 

frank2.0

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
19. Juni 2015
Beiträge
2.406
Zustimmungen
1.977
Punkte
113
Ort
Manching
Ich erinnere nur an Paco Alcacer. Ist noch nicht lange her als er der viel umjubelte Top-Einwechselspieler bei Dortmund war.
Und der hat nicht nur gegen eine überforderte Kölner Karnevalsabwehr sondern sogar gegen Bayern Tore gemacht.
Und jetzt trifft er schon lange nichts mehr und der BVB will ihn unbedingt loswerden.
Einfach mal abwarten was passiert wenn Haaland von Anfang an und gegen gute Gegner ran darf.
 

Heiko705

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2013
Beiträge
5.504
Zustimmungen
10.280
Punkte
113
Alter
46
Ort
Kassel
"Es ist sehr schade, dass er schon nachlässt", scherzte Torhüter Roman Bürki nach Abpfiff bei "DAZN". "Erst drei Tore, jetzt zwei Tore. Ich hoffe nicht, dass es im nächsten nur noch eins ist."

Quelle: Kicker
 

frank2.0

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
19. Juni 2015
Beiträge
2.406
Zustimmungen
1.977
Punkte
113
Ort
Manching
Dafür habt Ihr ja Nübel geholt.
Ein Transfer bei dem es nur Verlierer gibt.
1. Die Schalker, weil sie einen guten Torwart verlieren
2. Die Bayern weil sie mit Neuer ein Problem bekommen und richtig Unruhe ins Team kommt
3. Der Spieler weil auf der Bank Platz nehmen darf
Also wenns so weitergeht ist die Bayerndominanz tatsächlich bald vorbei...
 

spec

aktives Mitglied
Registriert seit
20. Mai 2016
Beiträge
256
Zustimmungen
298
Punkte
63
Ort
Berlin
Kann mir bitte einer erklären was Haaland falsch gemacht hat,er ist ist ein toller junger Fußballer,der zu einen Verein gewechselt ist der zur erweiterten Europäischen Spitzenklasse gehört und dort sich weiter entwickeln kann,glaubt denn wirklich einer von den Experten,dass der Junge mit 19 Jahren im jeden Spiel Tore macht,oder machen muss?

LG Klaus
 
Top Bottom