Anreise Krk am Wochenende

Registriert seit
5. Juli 2004
Beiträge
53
Zustimmungen
0
Punkte
0
Alter
58
Website
www.foto-album.de.ms
#1
Hallo,

es ist endlich wieder soweit. Nächstes Wochenende gehts wieder los.
Diesmal nicht nach Lanterna, sondern erstmals nach Krk.
Jetzt habe ich Heute von einem Kollegen gehört, das die Verkehrslage an den WE wegen der Anreise an der Brücke katastrophal sein soll. Stimmt das?
Mit welchen Wartezeiten ist zu rechnen? Hat da jemand von Euch Erfahrungen?
 

wammjesa

neues Mitglied
Registriert seit
5. Jan. 2006
Beiträge
12
Zustimmungen
0
Punkte
0
Alter
36
#2
wir sind auch an einem samstag (vor zwei wochen) angereist. bei der brücke waren wir um ca 15 uhr. war kein stau.
 
Registriert seit
5. Juli 2004
Beiträge
53
Zustimmungen
0
Punkte
0
Alter
58
Website
www.foto-album.de.ms
#3
Hallo,

danke erst einmal für die Info.
Ich glaube da waren auch noch keine Ferien.
Hat jemand Erfahrungen, wie es ist, wenn in Deutschland Ferien begonnen haben. Am nächsten WE bekommt nämlich Bayern Ferien.
 

Keksi

Mitglied
Registriert seit
6. Juni 2006
Beiträge
134
Zustimmungen
0
Punkte
0
Alter
45
#4
Das würde mich auch interessieren, denn wir fahren am 26.08. auf Krk...

Wir werden gegen Mittag da sein!
 
H

Harzbaer

Guest
#5
Hallo exmerci & Keksi,

ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass es an der Brücke nach KRK einen nennenswerten Stau gibt !! Da reicht jeder auf die Schnelle seine 30 Kuna rüber und weiter gehts !!! Ich war jetzt vor kurzem 4 mal zu den unterschiedlichsten Zeiten auf KRK, niemals auch nur ein Hauch von einem Stau. In der Hauptreisezeit mag es sein, dass sich dort vielleicht mal 30, 40 Autos stauen, aber das sollte zu verkraften sein.

Allen einen schönen Urlaub wünscht der Achim
 

Keksi

Mitglied
Registriert seit
6. Juni 2006
Beiträge
134
Zustimmungen
0
Punkte
0
Alter
45
#6
Danke Achim, dass zu hören (oder eben zu lesen) tut gut!

Ich bin schon so gespannt auf diesen Urlaub! Und hab soviele Ausflüge vor, mal sehen, wie es wird!

Danke nochmals! :wink:

Wenn Du noch Tips oder Tricks hast, oder einfach nur Empfehlungen, ich würd mich freuen!
 
Registriert seit
5. Juli 2004
Beiträge
53
Zustimmungen
0
Punkte
0
Alter
58
Website
www.foto-album.de.ms
#7
Hallo,

ich hatte eigentlich nur gefragt, weil ich zufällig mit einem Kollegen gesprochen habe, der letztes Jahr wie so viele male zuvor auf Krk war.
Nur letztes Jahr musste er aus Krankheitsgründen schnell in das Krankenhaus in Rieka und sagt er habe über 2 Stunden gebraucht um von der Insel runter zu kommen, weil gerade an und abreise Verkehr war.
Ich habe das selbst mal erlebt als ich von Rügen ( ist ja auch eine Insel ) nach Hause musste. Da habe ich auch 3 Stunden gestanden. :x
 
Registriert seit
31. Juli 2006
Beiträge
9
Zustimmungen
0
Punkte
0
Alter
36
#8
Hi!

Ich hab letztes Jahr bei der Abreise Mitte September Sonntags von Cres über Krk von der Fähre bis zur Brücke über zwei Stunden gebraucht. Ein Haufen Slowenen und Tschechen sind an diesem Sonntag auch heim gefahren, wohl auch wegen des Schlechtwettereinbruchs und ner Wetterprognose, die für die nächsten sieben Tage Regen versprach.
Nach über zwei Stunden Stop-and-Go hat man wohl gemerkt, daß der Stau bis Valbiska/fast bis Krk reichte und hat dann erst auf's Kassieren der Maut verzichtet, denn ab ca. 5 km vor der Brücke lief es dann mit ca. 50 km/h.

Im Nachhinein hat sich das Experiment, probeweise über Zagreb - Graz - Passau - Nürnberg - Heilbronn zu fahren als schlechte Idee herausgestellt, da bis Graz 12 Stunden vergingen. Ein kleiner Trost war, daß man im Österreichischen Radio hörte, am Tauerntunnel wären 4 h Wartezeit, während auf der Pyrhnautobahn nur wenig Verkehr war. (Normalerweise ist meine Route Brestova- Buzet - Kozina - Tauernautobahn - München - Stuttgart - Karlsruhe)

Fazit: Ich kann nur vor einer Abreise am Wochenende warnen! (besonders, Sonntags und wenn schlechtes Wetter vorhergesagt wird)

Gruß,
punxsutawney-phil
 
Top Bottom