29. Spieltag

Midimaster

Midimaster
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Jan. 2005
Beiträge
9.751
Zustimmungen
14.585
Punkte
113
Alter
119
Ort
Samerberg-Grainbach
Website
midimaster12.jimdo.com
#21
van Gaal....

Hallo Freunde...bin mal kurz aus dem Keller hochgekrochen, um ne Kleinigkeit zu mir zu nehmen......ich finds ja auch richtig, dass der Monarch Gaal endlich weg ist......aber der Nachfolger schmeckt mir auch nicht besonders....ist ebenfalls ne Lusche....nun ja, bald kommt ja Frührentner Heynckes...und da gehts dann bergauf (oder doch nicht??). In guter Hoffnung....Euer Kellerkind Jörgi8);)
 
D

dingo

Guest
#22
:lol::lol::lol:

Und zur Ergänzung - wie hat der "irre Führer" gesagt: "Mit der Entscheidung, Jörg Butt aus dem Tor zu nehmen, ging die Scheiße los". Entweder ist er doch der Lügner, wie ihn Bayern-Fans betiteln oder vor lauter Polemik weiß er selbst nicht mehr, was er so alles daher plappert (bis zum Torwartwechsel 1,7 Punkte/Spiel - mit Kraft im Tor 1,9 Punkte/Spiel).

Gruß,
Klaus
Da gehts doch gar nicht um die nackten Zahlen, da gehts um das Verhältnis zu den Fans, die offene Provokation des Vorstands, die Unruhen im Neuer-Transfer, die Destabilisierung der ganzen Abwehr, das Bloßstellen des guten Torwarts Butt und einfach das gesamte arrogante Verhalten von van Gaal.

Das meinte wohl der Wurst-Uli.
 

vadda

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
21. Juni 2008
Beiträge
818
Zustimmungen
761
Punkte
93
#23
Ist das deine oder Ulis Meinung? Warum sagt er dann immer etwas anderes als das, was er meint?

Damals hat er zu Rensing gesagt: "Lehmanns Nachfolger in der Nationalelf wird auf jeden Fall Rensing und sonst keiner. Da können sich alle anderen auf den Kopf stellen" Was folgte, wissen wir.

Für mich ist die jetzige Aussage nur eine erneute Demontage eines Torhüters. Zumal Trainer Jonker anscheinend genötigt wird, Butt (den ich übrigens auch für einen sehr guten TH halte) wieder ins Tor zu stellen: "Er weiß, was funktioniert hat. Und trotzdem weiß er auch, dass Dinge verändert werden müssen", sagte Rummenigge in Richtung Jonker und hielt zugleich ein Plädoyer für Butt: "Er hat eine sehr gute Hinrunde gespielt, hat in der Mannschaft ein hohes Standing, steht in der Hierarchie mit ganz oben." So viel zur Verunsicherung der Abwehr.

Na ja, Rummenigge hat es auch nicht so mit dem Rechnen: Butt hat in seinen letzten 12 Spielen 16 Buden kassiert, Kraft in seinen ersten 12 Spielen nur 15 Tore.

Meines Erachtens sollte sich die Troika mal auf Grund ihrer Transferpolitik an die eigene Nase fassen. Da schickt man seit dem Beginn der letzten Saison vier Innenverteitiger, Lucio, Hummels, Demichelis und Niedermeier in die Wüste und integriert als Ersatz Badstuber und Breno - na Klasse!
 

Peter Held

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
24. Nov. 2007
Beiträge
1.543
Zustimmungen
1.901
Punkte
113
Ort
Dreiflüssestadt Passau
Website
www.schlemmershop-24.de
#24
Ist das deine oder Ulis Meinung? Warum sagt er dann immer etwas anderes als das, was er meint?

Damals hat er zu Rensing gesagt: "Lehmanns Nachfolger in der Nationalelf wird auf jeden Fall Rensing und sonst keiner. Da können sich alle anderen auf den Kopf stellen" Was folgte, wissen wir.

Für mich ist die jetzige Aussage nur eine erneute Demontage eines Torhüters. Zumal Trainer Jonker anscheinend genötigt wird, Butt (den ich übrigens auch für einen sehr guten TH halte) wieder ins Tor zu stellen: "Er weiß, was funktioniert hat. Und trotzdem weiß er auch, dass Dinge verändert werden müssen", sagte Rummenigge in Richtung Jonker und hielt zugleich ein Plädoyer für Butt: "Er hat eine sehr gute Hinrunde gespielt, hat in der Mannschaft ein hohes Standing, steht in der Hierarchie mit ganz oben." So viel zur Verunsicherung der Abwehr.

Na ja, Rummenigge hat es auch nicht so mit dem Rechnen: Butt hat in seinen letzten 12 Spielen 16 Buden kassiert, Kraft in seinen ersten 12 Spielen nur 15 Tore.

Meines Erachtens sollte sich die Troika mal auf Grund ihrer Transferpolitik an die eigene Nase fassen. Da schickt man seit dem Beginn der letzten Saison vier Innenverteitiger, Lucio, Hummels, Demichelis und Niedermeier in die Wüste und integriert als Ersatz Badstuber und Breno - na Klasse!
Der Würstl-Uli hat eben ein großes Vorbild...wie sagte schon Konrad Adenauer?

Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern?
 
Top Bottom