2382 Vodnjan Bahnhof Stellwerk

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
21.424
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
hallo Rätselfreunde,

die letzten Rätsel haben gezeigt, daß ihr euch recht gut in Kroatien auskennt. Nun glaube ich mit diesem technischen Rätsel euch eine harte Nuss zum Knacken zu präsentieren. Wer kann mir sagen, was das sein soll und wo sich das da befindet?

full


Viel Spaß wünscht

jürgen
 
Zuletzt bearbeitet:

Daniel_567

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
25. Dez. 2017
Beiträge
3.364
Punkte
113
Alter
48
Ort
Landkreis Börde
Hallo Jürgen.

Ich vermute mal, das ist, um einen Streckenabschnitt zu blocken, damit nur berechtigte Züge in den Abschnitt einfahren können. Die Schlüssel werden vom Lok- oder Zugführer an den Stellwerksmitarbeiter übergeben, und dann kann erst das Signal oder die Weiche gestellt werden.
So war es hier bei der DR noch lange Zeit im Einsatz, hauptsächlich auf Nebenstrecken.

In Istrien?

Viele Grüsse, Daniel.
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
21.424
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
hallo Daniel,

auch du hast dieses Rätsel ein Stück weiter gebracht. Istrien ist schon mal richtig.

Das mit dem Blockieren gefällt mir nicht so recht. Der Schlüssel wird niemand übergeben. Der bleibt immer vor Ort, auch wenn er gelegentlich entsprechend den Vorschriften wohl abgezogen wird. Tatsächlich ist er dazu da, Weichen zu stellen. Es wäre ja noch schöner, wenn jeder einfach an dem Hebel ziehen könnte um den Zug auf ein anderes Gleis zu lenken.

Gesucht ist nun also nur noch der passende Bahnhof. Die Schlüssel befinden sich im Schloß hinter den Stellhebeln.

full


grüsse

jürgen
 

dalmatiner

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
20. Sep. 2016
Beiträge
5.424
Punkte
113
Hallo Jürgen, könnte Lupoclav sein.Gruß Traudl
 

Daniel_567

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
25. Dez. 2017
Beiträge
3.364
Punkte
113
Alter
48
Ort
Landkreis Börde
Jürgen, auf Deinem 2. Bild sieht es so aus, als seien die Hebel für die Weichenstellung draussen bzw. auch für andere Personen Zugänglich. Dafür dann zum Absperren die Schlüssel, ja klar.:)
Ist es Buzet?

Viele Grüsse, Daniel.
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
21.424
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
hallo Daniel,

ja so ist es. Die Hebel befinden sich außerhalb des Bahnhofsgebäudes. Ich sah wie der Zug einfuhr und ein Bahnbediensteter anschließend die Weichen stellte und den Schlüssel abzog und mit ins Gebäude nahm.

Buzet ist falsch. Dies auch deshalb, weil derzeit wohl kein Zug mehr nach Buzet fährt. Der aus Pula kommende fährt nur mehr bis Lupoglav. Weiter nach Buzet gehts dann mit dem Bus. Von slowenischer Seite her endet der Zug wo auch immer in Slowenien.

grüsse

jürgen
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
21.424
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
Gratulation an Leander!

Es handelt sich hier um das Stellwerk am Bahnhof von Vodnjan.

full


Das Gebäude wurde Ende des 19.Jahrhunderts errichtet, als Pula mit dem österreich-ungarischen Eisenbahnnetz verbunden wurde.

full


Das abschließbare Stellwerk befindet sich zwischen Bahnhof und Gleis 1.

full


grüsse

jürgen
 
Top Bottom