2291 Starigrad Paklenica Mirila

Heiko705

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2013
Beiträge
4.243
Zustimmungen
8.584
Punkte
113
Alter
45
Ort
Kassel
#9
Ist das ein Teil eines alten Weges? In der Nähe des Paklenica-Nationalparks?
 

Barraquito

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
5. März 2018
Beiträge
1.864
Zustimmungen
4.059
Punkte
113
#10
Gerhard, Kompliment!

Es sind die Mirila im Velebit....jetzt noch: wo?
 

Barraquito

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
5. März 2018
Beiträge
1.864
Zustimmungen
4.059
Punkte
113
#11
Ein alter Weg? Da weiss ich leider nichts drüber, ich würde eher sagen, nein.
Nein, Heiko, es hat nichts zu tun mit dem NP Paklenica.
 

Heiko705

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2013
Beiträge
4.243
Zustimmungen
8.584
Punkte
113
Alter
45
Ort
Kassel
#12
Da ist doch ein Wanderweg im Velebit-Gebirge, der an diesen Begräbnisstätten vorbei führt, oder? Ich meine, davon gelesen zu haben.
 

Barraquito

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
5. März 2018
Beiträge
1.864
Zustimmungen
4.059
Punkte
113
#13
Ja, wir haben eine Wanderung gemacht, aber es ist meines Wissens kein historischer Weg.
 

Barraquito

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
5. März 2018
Beiträge
1.864
Zustimmungen
4.059
Punkte
113
#15
Nein, Senj ist nicht der Startpunkt u Ende der Wanderung.
 
Zuletzt bearbeitet:

claus-juergen

Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
11.539
Zustimmungen
9.586
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#16

zillertaler

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
19. Nov. 2007
Beiträge
717
Zustimmungen
1.442
Punkte
93
Ort
öhm, Zillertal?
#17
Ich kenne den Velebit (noch) nicht, nur die gleichnamige Versicherung "Velebit Osiguranje",
die es nach 14 Monaten geschafft hat, den nicht von mir verursachten Unfallschaden zu begleichen.

Aber irgendwann werde ich dort durch die Berge streifen und vielleicht zufällig über die Mirila stolpern.
Dann werde ich mich mit einem Schmunzeln an dieses Rätsel erinnern.

Frostige Grüße
Gerhard
 

Heiko705

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2013
Beiträge
4.243
Zustimmungen
8.584
Punkte
113
Alter
45
Ort
Kassel
#19
Hallo Jürgen,
gut, dass hier einer genau aufpasst. Selbstverständlich ist mir bewusst, dass Senj noch zur Kvarner Bucht gehört. Und doch verbindet es mein Gehirn manchmal bereits etwas mit Norddalmatien. Streng genommen gehört ein Teil der Insel Pag nämlich bereits zu Norddalmatien. Von der Burg Nehaj in Senj kannst Du den ersten Zipfel Pags bereits erblicken. Da habe ich mich im Eifer des Gefechts zu diesem leichtsinnigen Fauxpas hinreißen lassen. Bitte sehe es mir nach!

P. S.: Da freut sich der Jürgen, wenn er mal was verbessern kann. Nur wer nicht arbeitet, macht keine Fehler!
 
Zuletzt bearbeitet:

Barraquito

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
5. März 2018
Beiträge
1.864
Zustimmungen
4.059
Punkte
113
#20
Guten Morgen, liebe Miträtsler!

Ich will es zusammenfassen:

gesucht wird nicht ein Ort, der zum gezeigten Gräberfeld gehört, denn dort gibt es keinen Ort.
Genaugenommen gibt es diese Mirila in einer bestimmten Gegend und auf unserer kleinen Wanderung kamen sie häufig und gut erhalten vor.
Darum suche ich den Ausgangs-und Endpunkt dieser Wanderung.

Dieser liegt eindeutig in Norddalmatien auf dem Festland, ich betrete aber nicht den NP, auch nicht die Zufahrt dorthin bis zur Kasse, weder zur Grossen, noch zur kleinen Paklenica-Schucht.

Leander, ich bin sicher, dass Du am Ausgangspunkt schon (vmtl mehr als einmal) gestanden bist, Ausgangspunkt und Bildstandort sind nicht weit entfernt, auch scheinst Du ziemlich nah dran zu sein mit Deiner Eingrenzung, auch wenn ich exakt da noch nie war, auf dem Gipfel bin ich noch nie gestanden - grob aber bist Du auf der richtigen Spur.
Es ist viel simpler als Du denkst!

Gerhard, blöd, dass der schöne Velebit Dich an die nervende Unfallabwicklung erinnert - irgendwann aber wirst Du Dich freuen, ihn zu entdecken.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top Bottom