2289 Hreljin Gedenkstätte für die Gefallenen

ELMA

Globale Moderatorin
Mitarbeiter
Registriert seit
30. März 2018
Beiträge
1.026
Zustimmungen
2.447
Punkte
113
#2
Das sieht nach Friedhof oder Gedenkstätte aus.

Gruß,
Elke
 

claus-juergen

Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
11.539
Zustimmungen
9.586
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#5
Schon wieder Leander!

Gratulation! Es handelt sich tatsächlich um die Gedenkstätte für die Gefallenen des Zweiten Weltkrieges aus Hreljin und Umgebung. Die befindet sich gegenüber dem Friedhof des Ortes, der etwa zwei Kilometer außerhalb liegt.








Von dort aus hat man zudem einen schönen Blick über die Kvarner Bucht und die Insel Krk.




Wer dort das Auto parkt, kann einen kleinen Spaziergang zur Burgruine von Hreljin machen. Wir haben den im letzten Sommer unternommen. Hier der Bericht dazu:

http://www.adriaforum.com/kroatien/threads/die-burgruine-hreljin-über-der-bucht-von-bakar.83146/#post-888605

Nun würde ich gerne von dir wissen, wie du auf die Lösung gekommen bist. Ich glaube fast, du kennst Hreljin und Umgebung recht gut. ;)

grüsse

jürgen
 
Zuletzt bearbeitet:

Fotopaar63

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
26. Dez. 2010
Beiträge
574
Zustimmungen
822
Punkte
93
Ort
Freigericht in Hessen
Website
www.lea-records.de
#6
Ja, das kann man so sagen. Mein Foto ist vom 31.12.2018.

P.S.: Auf dem Land (= hier) haben deine Fotos eine sehr lange Ladezeit. Jedes Foto über 4 MB ... War da nicht mal was mit automatischem Verkleinern in dem Mediateil? Und die 4MB kann man nicht mal sehen, weil die Bildgröße begrenzt ist ... *grübel*
 

claus-juergen

Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
11.539
Zustimmungen
9.586
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#7
Ja, das kann man so sagen. Mein Foto ist vom 31.12.2018.

P.S.: Auf dem Land (= hier) haben deine Fotos eine sehr lange Ladezeit. Jedes Foto über 4 MB ... War da nicht mal was mit automatischem Verkleinern in dem Mediateil?*grübel*
hallo Leander,

ich lade von zuhause aus die Bilder nun ohne sie vorher zu verkleinern direkt in die Mediengalerie hoch. Das geht ruckzuck. Wie stark die dann von der Software verkleinert werden, entzieht sich meiner Kenntnis. Ich bin nur dankbar, daß das lästige Verkleinern endlich entfällt.

grüsse

jürgen
 
Top Bottom