Überraschung bei Tauchexpedition zum Wrack der Egeria

InIstrien

aktives Mitglied
Registriert seit
20. Feb. 2014
Beiträge
221
Zustimmungen
287
Punkte
63
#1
Am 7. Dezember 2013 unternahmen neun Ausbilder und technische Taucher von Acquelibere Sub aus Padua und des Shark Diving Centers Medulin eine Expedition zum Wrack des U-Jagd-Boots “Egeria”, das in einer Tiefe von 63 Metern 16 Seemeilen von der Insel Premuda versenkt wurde. Das Ziel der Expedition war es, das Wrack zu identifizieren und die aktuellen Bedingungen zu dokumentieren. http://www.inistrien.hr/aktuelles/ueberraschung-bei-tauchexpedition-zum-wrack-der-egeria/
 

Sararina

neues Mitglied
Registriert seit
19. Juli 2014
Beiträge
16
Zustimmungen
1
Punkte
3
Alter
38
#2
schöner Artikel, wir wollen demnächst in Kalabrien tauchen :)
 
Top Bottom