Übernachten auf Autobahnraststätten in Kroatien

Registriert seit
24. Aug. 2011
Beiträge
34
Zustimmungen
5
Punkte
8
#1
Hallo,

ist es eigentlich erlaubt (oder wird es geduldet), dass man zur Wiederherstellung der Fahrtüchtigkeit auf einer kroatischen Raststätte im WoMo übernachtet?


Gruß Friedhelm
 

Heiko705

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2013
Beiträge
6.696
Zustimmungen
12.711
Punkte
113
Alter
47
Ort
Kassel
#2
Hallo Friedhelm,
jeder normale Autofahrer darf dies ja auch, weswegen ich mir nicht vorstellen kann, dass man bei einem Wohnmobil etwas sagt.
 

Julia 35

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
12.219
Zustimmungen
23.278
Punkte
113
#3
Das Schlimmste was dir passieren kann, dass einer an die Scheibe klopft und dich bittet weg zu fahren:p
 

Luppo

Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
15. Feb. 2004
Beiträge
3.625
Zustimmungen
5.705
Punkte
113
Ort
Unterfranken
#5
Als verantwortungsvoller Fahrer frage ich da nicht. Die Plätze heißen RAST Plätze!
Wir schon geschrieben, im Wohnwagen, nicht davor.
 
Registriert seit
14. Jan. 2005
Beiträge
63
Zustimmungen
15
Punkte
8
Alter
35
#6
Hallo Friedhelm,
wir haben das schon oft gemacht und gab nie Probleme. Die Plätze sind im Gegensatz zu anderen Ländern ruhig weil wenig Verkehr und wenig LKW. Du kannst dir auch eine schöne Taverne suchen, fragen ob du dort stehen kannst über Nacht und noch was gutes essen oder ein Karlovacko trinken.

schönen Urlaub
hanton
 

hannes99

aktives Mitglied
Registriert seit
27. Dez. 2009
Beiträge
298
Zustimmungen
381
Punkte
63
#7
Ich habe das einmal gemacht. Wohl die erste Raststätte zwischen Grenzübergang Macelje und Zagreb. Es hat mich niemand gestört, auch keine Polizei. Ruhig war es natürlich nicht, aber es geht wenn man müde ist.
Im Gegensatz zu Frankreich, Spanien, Italien und auch zu Deutschland habe ich mich dort sicher gefühlt. In den vorgenannten Ländern würde ich nie an Raststätten übernachten!
Habe in Frankreich und Spanien Lehrgeld bezahlt!
 

hannes99

aktives Mitglied
Registriert seit
27. Dez. 2009
Beiträge
298
Zustimmungen
381
Punkte
63
#8
Naja Luppo, in Frankreich heissen die auch "Rastplätze = Aire de Repos" eine Übernachtung dort endet meisst damit, das eingebrochen wird
 

Luppo

Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
15. Feb. 2004
Beiträge
3.625
Zustimmungen
5.705
Punkte
113
Ort
Unterfranken
#9
Ja gut, das muss jeder für sich entscheiden, ob er sich sicher fühlt. Ich habe es so aufgefasst, ob es grundsätzlich erlaubt ist.
Da ich in keinster Weise frankophil bin, wird mir das in Frankreich wohl nicht passieren.
 
Top Bottom