Mit dem Wohnmobil nach Korcula

Dieses Thema im Forum "Insel Korcula" wurde erstellt von Silvie75, 4. Apr. 2018.

Welcome to the Kroatien | Adriaforum.com.

  1. Silvie75
    Offline

    Silvie75 aktives Mitglied

    Danke Heiko, der Regen hat aufgehört, die Sonne versteckt sich noch, aber es hat sich etwas abgekühlt, was sehr angenehm ist.
    Waren mit dem Rad in Lumbarda, bis zum Ende der Insel schätze ich
    20180609_131041.jpg
    Dort präsentiert sich das Meer auch mit seiner ganzen Kraft.
    Jetzt wollen wir zu Fuß in die Altstadt gehen
    Bis später....
     
  2. Daniel_567
    Offline

    Daniel_567 aktives Mitglied

    Hallo Silvie.

    Schönes Bild.:)Weisst Du, wie dieser Turm genutzt wird? Vielleicht als Wetterstation?
    Viel Spass und weiterhin tolle Erlebnisse für Euch.
     
  3. Silvie75
    Offline

    Silvie75 aktives Mitglied

    Das weiß ich leider nicht Daniel. Es steht auch nichts dran. Dahinter befindet sich ein steinernes Kreuz, auch ohne Inschrift. Vielleicht weiß ja hier jemand mehr darüber?
     
    Daniel_567 gefällt das.
  4. Silvie75
    Offline

    Silvie75 aktives Mitglied

    Unseren Besuch in Korcula Stadt mussten wie auf dem Abend verlegen, es fing doch noch mal ziemlich an zu regnen. Dann aber kam die Sonne wieder und wir machten einen Abendspaziergang in die Stadt.
    Einfach toll....
    20180609_193641.jpg
    Ich bin begeistert, wir hatten auch noch das Glück, ein Klavierkonzert in der Kirche zu erleben

    20180609_200751.jpg
    An der Promenade noch ein Bierchen genossen bei traumhaftem Ausblick


    20180609_205706.jpg

    Gute Nacht....
     
    Clavie, Harry58, zillertaler und 9 anderen gefällt das.
  5. Barraquito
    Offline

    Barraquito aktives Mitglied

    Wunderbar, Silvie, ganz wunderbar, wie Du das Blau eingefangen hast.
    Korcula ist ein Traum mit seinen Gassen und Winkeln!
     
    Silvie75 und Zimme und Julia gefällt das.
  6. Sporting 505
    Offline

    Sporting 505 erfahrenes Mitglied

    Beim Klavierkonzert wäre ich auch dahin geschmolzen:rolleyes:.Tolle Erlebnisse,super die Fotos.
     
    Silvie75 gefällt das.
  7. Heiko705
    Offline

    Heiko705 Forum-Guide Mitarbeiter

    Korčula muss man lieben...
     
    Silvie75 gefällt das.
  8. Barraquito
    Offline

    Barraquito aktives Mitglied

    Zimme und Julia gefällt das.
  9. Silvie75
    Offline

    Silvie75 aktives Mitglied

    Sorry, Sybille, bin leider gar keine Naschkatze, esse fast nix, was Zucker enthält. Ich weiß, jetzt werden alle den Kopf schütteln, aber wir leben ziemlich gesund ( Ausnahme: Alkohol :rolleyes:) Auf ein Weinchen oder auch Bierchen verzichten wir nicht :bia:
    Jeder braucht ein bisschen Plesure :)
     
    Zimme und Julia gefällt das.
  10. Barraquito
    Offline

    Barraquito aktives Mitglied

    Nema problema!
    Aber wenn Ihr am Laden vorkommt, werft bitte dennoch einen Blick hinein, sie haben auch viele regionale Produkte.
     
  11. ELMA
    Offline

    ELMA aktives Mitglied

    Lange gesucht - jetzt habe ich Deinen Koculastrang endlich wiedergefunden.
    Was hab Ihr nicht schon alles gesehen und erlebt!
    Ein toller Wohnmobilurlaub!

    Respekt vor Eurem Mut , den Sveti Ilija spontan anzugehen!
    Es ein Berg , der nicht zu unterschätzen ist!

    Blick von der Fähre auf den Berg - Bild von vorgestern

    In Orebic gibt es eine Bergrettungsgruppe, die jedes Jahr immer mal wieder einen ernsten Einsatz hat.
    [​IMG]
    Unser ehemaliger User Orebic ( Barraquito kannte ihn sicher aus dem anderen HR Forum auch, leider lebt er nicht mehr) kannte sich sehr gut aus und hat hier einen Link zu einem Video eingestellt
    http://www.adriaforum.com/kroatien/...gss-die-landschaft-kommt-nicht-zu-kurz.61738/

    Ihr habt Euch für den Aufstieg ausgerechnet die steilste Strecke über Ruskovići ausgesucht.
    Etwas leichter geht es über das Franziskanerkloster und über Karmine
    oder ganz im Westen über Gornji Nakovanj. ( Vielleicht wart Ihr mit den Fahrrädern in Loviste und seid an diesem Ausgangspunkt vorbeigekommen, man kann dort auch mit dem Auto parken)
    Vielleicht nehmt Ihr die Tour ein ander Mal nochmal in Angriff!

    Liebe Sylvie, ich freue mich sehr, dass ich Dich und Bernie persönlich kennenlernen durfte!
    Was für ein Zufall, dass wir uns gestern ausgerechnet auf dem Camp Mindel auf der Insel Korcula begegnet sind und Spaß zusammen hatten!

    Ich wünsche Euch für Eure Rückreise noch viele schöne Erlebnisse und eine sichere Fahrt.
    Du wirst uns sicher noch von dem einen oder anderen Höhepunkt Eurer Urlaubsreise berichten und Bilder zeigen ...(ich weiß, es ist unterwegs nicht immer so einfach mit dem Internet und dem Bildereinfügen)

    Liebe Grüße,
    auch an Bernie

    Elke
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2018 um 22:38 Uhr
  12. Barraquito
    Offline

    Barraquito aktives Mitglied

    @ELMA

    Orebic&Peljesac war natürlich einer, der bald jeden Stein kannte auf Peljesac, alleine die HP zu den Appartments Helena war eine wahre Fundgrube!
     
  13. ELMA
    Offline

    ELMA aktives Mitglied

    Ja Sybille, ich habe sehr viele nützliche Tipps von ihm bekommen!
    Er war Insider auf Peljesac, vor allem für Orebic.
    Von ihm habe ich auch die ersten Informationen zur Napoleonstraße ( ein ca 60 km langer Wanderweg von Viganj nach Ston ) bekommen.
    http://www.ston.hr/?l=eng&ispis=staticna&id=63&iskljuci=da

    Leider bin ich ihn noch nicht gegangen . Kennst Du ihn?
    Inzwischen ist er streckenweise markiert, wie ich letzte Woche feststellen konnte.

    Gruß,
    Elke
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juni 2018 um 11:20 Uhr
  14. Silvie75
    Offline

    Silvie75 aktives Mitglied

    Liebe Elke
    Danke für deine netten und wie immer informativen Worte. Ich freue mich, wenn dir mein bisheriger Bericht gefallen hat.
    Und ja toll, dass wir uns zufällig kennen gelernt haben. Wie lustig, irgendwie hatte ich so ein Bauchgefühl.
    Und deine Empfehlungen haben uns beim Erkunden der Insel Korcula sehr geholfen. Danke dafür.
    Das berichten und Bilder hochladen ist im Moment nicht ganz einfach, aber ich mache weiter...

    Gruß Silvie
     
  15. Barraquito
    Offline

    Barraquito aktives Mitglied

    Nein, Elke, ich kenne den Weg nicht, auf Peljesac bin nur 2 x auf dem Sv Ilija gewesen!

    Silvie, seid Ihr Euch zufällig begegnet und habt Euch erkannt?
     
  16. Silvie75
    Offline

    Silvie75 aktives Mitglied

    Ich habe Goran, der Betreiber des Cp, gesagt, dass ich auf Empfehlung von Elke komme. Er freute sich sehr darüber und am nächsten Tag standen die beiden vor dem Tor. Ich war zufällig gerade dort und Goran rief mir zu: ELKE und deutete auf sie.
    Ja, so kann es gehen....
     
    Harry58, zillertaler, ina3010 und 2 anderen gefällt das.
  17. Barraquito
    Offline

    Barraquito aktives Mitglied

  18. ELMA
    Offline

    ELMA aktives Mitglied

    So sehe ich es auch!!

    Sylvi, ich hoffe, dass Ihr wenigstens heute Abend einen der Sonnenuntergänge hier erleben könnt.
    Bisher war es abends meist gewittrig und diesig , die Sonne verschwand in den Wolken, bevor sie am Horizont aufsetzen konnte.

    So wie hier

    [​IMG]

    Aber heute ist es relativ klar, man sieht hinüber nach Hvar, zu den Pakleni Otoci, man sieht Vis und Bisevo.

    Vidimo se... wir sehen uns später auf der "Terrazza"!:)

    Liebe Grüße,
    Elke
     
    Silvie75 und Zimme und Julia gefällt das.
  19. ELMA
    Offline

    ELMA aktives Mitglied

    Sylvi, ich hoffe, Ihr habt heute eine gute Überfahrt mit der Fähre von Vela Luka nach Split gehabt!

    Wir haben die 10 Uhr Fähre in Domince noch erwischt und haben dann den Landweg über Neum Richtung Split gewählt.
    Erinnert Ihr Euch an diesen Ausblick hinunter auf den Korculanski Kanal?

    [​IMG]

    Es war heute nicht mehr so warm und wir haben in Ston nicht wenige Touristen gesehen, die auf der Mauer von Veliki Ston hinüber nach Mali Ston gewandert sind.

    Auf unserer Fahrt Richtung Sibenik bemerkten wir die ersten Buraböen und die typischen Burawolken ("Burawalzen") über dem Velebitgebirge.
    Es ist recht kühl geworden - zum Aufatmen nach den schwülen Tagen und Nächten auf der Insel Korcula.

    Wir wünschen Euch noch einige schöne Tage in Mitteldalamtien und in der Kvarner Region -
    und eine gute Heimreise nach Eurem wunderbaren und wirklich sehr erlebnisreichen Wohnmobilurlaub!

    Liebeb Gru,
    Elke
     
  20. Silvie75
    Offline

    Silvie75 aktives Mitglied

    Vielen Dank liebe Elke
    Ja, an diesen Blick erinnere ich mich noch genau.
    Ston werden wir im nächsten Jahr nachholen, dann hoffentlich mit eigenem Wohnmobil.
    Wir hatten eine gute Fahrt mit der Fähre, es war sehr interessant so nah an Hvar und den Pakleni Otoci vorbei zu fahren. 20180615_135422.jpg

    20180615_150513.jpg

    Den kalten Wind der Bura spürten wir bei der Anfahrt auf Split auch schon.

    In Split selbst war keine Chance für uns einen Stop einzulegen und es war auch schon reichlich spät. Wir sind also direkt nach Trogir zum Cp. Rozak. Haben hier gerade noch mit Ach und Krach einen Platz ergattert, alles voll!

    Aber ich muss noch von Korcula berichten....
    Bis später

    Silvie
     
    Heiko705, Daniel_567, Klaus und 3 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen