Kvarner Bucht/Mitteldalmatien

Dieses Thema im Forum "Kvarner Bucht" wurde erstellt von jand, 8. Aug. 2017.

Welcome to the Kroatien | Adriaforum.com.

  1. jand
    Offline

    jand Mitglied

    So, wir sind jetzt ein Stückchen weiter, es soll nach Trogir oder Omis gehen! Hat da jemand Erfahrung? Wir mögen es, am Abend am Hafen entlang zu laufen und dieses mediterane Flair zu genießen. möchten aber tagsüber am liebsten in einer einsamen Bucht baden gehen. Ist so etwas in beiden Städten möglich?
     
  2. Zimme und Julia
    Offline

    Zimme und Julia erfahrenes Mitglied

    Hallo Jand,über die zwei Orte,wurde im Forum schon ausführlich berichtet.Hier findest du unter Mitteldalmatien,alles was ihr sucht,auch schöne Bilder! Unter Umgebung Split auch Berichte über Omis ,Grüssle
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Aug. 2017
    diavolo rosso gefällt das.
  3. Luppo
    Offline

    Luppo erfahrenes Mitglied

    Trogir? Omis? Noch nie gehört! Wo soll das sein?
    Späßle!
    Suchfunktion nutzen. Viel Spaß beim Lesen.
     
    diavolo rosso und Zimme und Julia gefällt das.
  4. Jackman
    Offline

    Jackman erfahrenes Mitglied

    Trogir hat die genannte schöne Hafenpromenade und Altstadt, einsame Strände sind aber weiter weg.
    In Omis haben wir nur gestoppt, aber da will ich nochmal hin. Hat ein eigenes Flair, auch mit der Flußschlucht die da mündet.
    Falls zu weit: nördlich von Trogir lohnt es sich auch mal Primosten zu googeln, auch eine tolle Halbinselstadt, hier
    gibts wohl auch die ruhigen Strände, bei unserem Besuch war wenig los.
     
    Zimme und Julia gefällt das.
  5. Heiko705
    Offline

    Heiko705 Forum-Guide Mitarbeiter

    Ich glaub', ich hab' alles umsonst geschrieben...
     
    Wuppi1009 und Zimme und Julia gefällt das.
  6. jand
    Offline

    jand Mitglied

    Hallo!
    So, wir haben uns endlich entschieden: es soll nach Omis-Mimice gehen. Wir haben dort eine schöne Wohnung gefunden. Da wir auch Freunde der Berge sind, kann ich da wohl "2 Fliegen mit einer Klappe schlagen", wandern und baden an einem Ort. Habt Ihr evtl Tipps für Omis für mich? Gibt es einsame Buchten in der Nähe? Dubrovnik interessiert wollen wir evtl auch mal besuchen (ist evtl bißchen weit entfernt!?)
    Danke vorab für Eure Tipps!
     
    Jackman gefällt das.
  7. Jackman
    Offline

    Jackman erfahrenes Mitglied

    Hallo jand,
    eine Fahrt nach Dubrovnik über die Küstenmagistrale lohnt in jedem Fall und ist sehr abwechslungseich.
    Ihr kommt ein Stück über Bosnien Herzigovina, was aber mit den 2 x Passkontrollen bei uns kein Problem war.
    In Neum kann man sehr günstig tanken.
     
    Zimme und Julia gefällt das.
  8. claus-juergen
    Offline

    claus-juergen Forum-Guide Mitarbeiter

    hallo Jackman,

    ...und auch essen. Wer am Glimmstängel hängt, dem bietet sich hier auch die Chance, das Gift noch billiger als in Kroatien zu erstehen. ;)

    grüsse

    jürgen
     
    Jackman gefällt das.
  9. jand
    Offline

    jand Mitglied

    hi jackman,

    danke für die Info! Na da werden wir den Abstecher nach Dubrovnik auf alle Fälle mit einplanen!
     
    Jackman gefällt das.
  10. Heiko705
    Offline

    Heiko705 Forum-Guide Mitarbeiter

    Dann denkt bitte daran, eine grüne Versicherungskarte für das Auto mitzuführen, da diese vielfach beim Grenzübergang nach Bosnien verlangt wird!!

    Zu Omiš:

    -Die Ulica Knezova Kačića ist die Gasse, die sich unter dem Berg im Ort an den Konobas entlangzieht. Sie ist an Idylle kaum zu übertreffen.

    -Festung Mirabella besteigen

    -Die Festung Starigrad liegt ganz oben auf dem Berg und ist von der Straße Put Baučića zu besteigen. Dauert aber mindestens eine Stunde, also lange genug vor Sonnenuntergang einplanen.

    -Fährt man die Landstraße westlich der Cetina Richtung Gata hinauf, kommt man an der Statue der Mila Gojsalića vorbei. Von hier hat man eine tolle Aussicht auf Omiš und den Fluss.

    -Fährt man die Landstraße öststlich der Cetina hinauf kommt man in das Bergdorf Svinišće, hier ist die schnuckelige Konoba Kremenko im Fred Feuerstein-Stil; Vorbestellung ist jedoch notwendig.

    -Man kann sich auch die Cetina mit dem Boot hinauffahren lassen. Hier liegen hübsche Flussrestaurants. Einfach unten am Rand des Flusses in Omiš nach Booten mit Fahrern schauen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Sep. 2017 um 21:56 Uhr
    Midimaster und Aero gefällt das.
  11. jand
    Offline

    jand Mitglied

    Hallo Heiko705,

    vielen Dank für die vielen Tipps, klingt alles sehr interessant! Da werden wir einiges von machen!
     
    Heiko705 gefällt das.

Diese Seite empfehlen