Kastelas Blog : Kaštela und unsere Unterkunft www.haus-viersen.hr

Dieses Thema im Forum "Umgebung Split" wurde erstellt von Kastela, 9. Feb. 2017.

Welcome to the Kroatien | Adriaforum.com.

  1. Kastela
    Offline

    Kastela erfahrenes Mitglied

    Nachdem es den ganzen morgen geregnet hat ist seit einer Stunde wieder Sonne und blauer Himmel.

    PICT4601.JPG
    Mein Blauregen hat nun wenigstens genug Wasser abbekommen.Nur er hat wieder keine Blüten.:(
    PICT4609.JPG
    Dem Chef des Hauses geht es langsam besser.Er frisst wieder und geht auch wieder nach draussen.
    PICT4610.JPG
    Die Schildkröten Mama hat sich nach dem Regen nun auch aus ihrem Heuhaufen rausgetraut.
    Leicht grinsen tut sie oder?:)

    PICT4615.JPG
    Die Tomaten sind am wachsen.

    PICT4612.JPG
    PICT4607.JPG
    @Daniel_567
    Was machen deine Tomaten?
     
    zillertaler, Sandy5, Midimaster und 9 anderen gefällt das.
  2. Heiko705
    Offline

    Heiko705 Forum-Guide Mitarbeiter

    Dann hat Julia jetzt wieder schönes Wetter im Urlaub...
     
    Zimme und Julia und Kastela gefällt das.
  3. Daniel_567
    Offline

    Daniel_567 Forum-Guide Mitarbeiter

    Hallo Angelika.
    Das mit den Tomaten ist hier ein Trauerspiel, habe gestern mal geschaut, was Vater`s Pflanzen machen, die sind noch nicht viel grösser geworden, seit dem Bild, was ich hier mal eingestellt habe......:(.......Wollte ihm fertige Pflanzen aus der Gärtnerei spendieren, will er nicht haben, er hat halt seinen Stolz.....;)
    Meine Frau hat erst kürzlich wieder zu mir gesagt, wenn ich auch so stur und dickköpfig werde, wie mein Vater, dann Prost Mahlzeit....Ich glaube aber, das bin schon fast, sie hat es nur noch nicht gemerkt....:D
     
    Zimme und Julia, ina3010 und Kastela gefällt das.
  4. claus-juergen
    Offline

    claus-juergen Moderator Mitarbeiter

    hallo Angelika,

    mein Blauregen in Istrien wächst wie Unkraut. Ob ich den giesse oder nicht ist scheinbar bei den beiden mittlerweile etwa 15 Jahre alten Pflanzen egal. Geblüht hat er wie immer Ende April bis Anfang Mai. Werden die Blüten abgeworfen, geht das tägliche Kehren los.

    Mittlerweile ist die gesamte Pergola zugewachsen und wird von mir drei mal im Jahr stark zurückgeschnitten.

    [​IMG]

    grüsse

    jürgen
     
  5. Kastela
    Offline

    Kastela erfahrenes Mitglied

    Hallo Jürgen.
    Ein Traum dein Blauregen.Meiner ist jetzt 3 Jahre alt.
    Vielleicht kommt er irgendwann doch nochmal.:rolleyes:
     
    Zimme und Julia und Aero gefällt das.
  6. claus-juergen
    Offline

    claus-juergen Moderator Mitarbeiter

    hallo Angelika,

    hab Geduld. In unserem alten Haus hier in Deutschland hat es viele Jahre gedauert, bis er geblüht hat. Zudem waren es nur wenige Blüten. Das mediterrane Klima behagt der Pflanze scheinbar. Irgendwann wirst auch du das ganze Jahr über die wilden Triebe abschneiden. Schau, daß sich ein dicker Stamm bildet und schneide die Seitentriebe ab. Der Stamm trägt dann die Pflanze. Zudem wurzelt sie tief und auch weit. Pass auf die Seitentriebe im Wurzelbereich auf. Sonst hast du bald überall den Blauregen im Garten.

    Ein stützendes Gerüst ist jedoch gut. Vermutlich willst du auch eine Terrasse beschatten. Dazu eignet sich am besten verzinkter Stahl. Eine Holzkonstruktion mit Drähten verbunden hatte ich früher. Aber die Salzluft am Meer zerstört einfach alles zu schnell.

    grüsse

    jürgen
     
    Odenwälder, Aero und Kastela gefällt das.
  7. Kastela
    Offline

    Kastela erfahrenes Mitglied

    Jürgen,unser soll als Baum wachsen nicht zur Beschattung.
    Mal sehen ob es klappt.:)
     
    Aero gefällt das.
  8. ina3010
    Offline

    ina3010 aktives Mitglied

    Ich hab mal gelesen, dass er je nach Sorte erst nach 2 bis 3 Jahren blüht. Manche Arten brauchen wohl noch länger.
     
    Aero, Zimme und Julia und Kastela gefällt das.
  9. claus-juergen
    Offline

    claus-juergen Moderator Mitarbeiter

    Hallo Angelika,

    Dann musst du die Pflanze so lange stützen bis sich ein richtiger Stamm gebildet hat. Die Krone musst du jedoch ständig schneiden und dazu verhindern, dass sich starke Seitentriebe bilden. Ein eigentlicher Baum wird jedoch kaum entstehen. Die Glyzinie ist eine klassische Kletterpflanze. Es gibt sie übrigens auch mit weißen Blütenständen.

    Hier steht das Wichtigste zur Pflege:

    https://www.mein-schoener-garten.de...ten/blauregen-wisteria-richtig-schneiden-5931

    Meine beiden in Istrien werden übrigens auch im Hochsommer manchmal wochenlang nicht gegossen, einfach weil niemand anwesend ist. Das vertragen die locker wie auch die Palmen, die Bougainvillea, der Feigenbaum und Rosmarin, Kirschlorbeer und Oleander sowieso. Die einzigen Pflanzen, die Wasser benötigen, sind die Blauzypressen. Meine gelben Scheinzypressen sind bis auf eine vor Jahren schon wegen Wassermangel eingegangen. Ideal ist für das Klima die klassische säulenförmige "Friedhofzypresse". Da muss man gar nichts tun außer zuschauen wie die Dinger immer höher wachsen. Selbst starke Bora macht denen nichts aus.

    Grüße

    Jürgen
     
  10. Odenwälder
    Offline

    Odenwälder aktives Mitglied

    Hallo Julia und Zimme

    komme erst heute dazu euch einen schönen Urlaub zu wünschen, sehen uns ja hoffentlich im Sommer.
     
    Aero und Zimme und Julia gefällt das.
  11. Zimme und Julia
    Offline

    Zimme und Julia erfahrenes Mitglied

    Angelika,vielleicht will er nicht angeschaut werden,hihi
     
    Aero und Kastela gefällt das.
  12. Zimme und Julia
    Offline

    Zimme und Julia erfahrenes Mitglied

    Hallo Jürgen,klar sehen wir uns! Der CP ist ja nicht so gross,da können wir uns nicht verfehlen! Freuen uns auch schon auf euch,Grüssle Julia und Rainer
     
    Aero und Odenwälder gefällt das.
  13. Kastela
    Offline

    Kastela erfahrenes Mitglied

    Abendhimmel eben schnell gemacht.
    hgfh.JPG
    PICT4584.JPG
    PICT4590.JPG
    ölökö.JPG
     
    zillertaler, Daniel_567, Aero und 9 anderen gefällt das.
  14. burki
    Offline

    burki Administrator Mitarbeiter

    Haus Viersen -> nicht betroffen *grins*

    Der Tornado gestern in Viersen hat Angelikas "Residenz" nicht erreicht :)

    siehe hier

    viele Grüße

    burki
     
  15. Kastela
    Offline

    Kastela erfahrenes Mitglied

    Danke Burki,

    Ich habe es eben im Fokus gelesen.Nein bis hierher kam er nicht.
    Aber schrecklich zu sehen.:eek: Werde mal ein paar Leutchen anschreiben ob es ihnen gut geht.
     
    Daniel_567, Aero und Wuppi1009 gefällt das.
  16. burki
    Offline

    burki Administrator Mitarbeiter

    @Kastela , ja sieht ganz schön heftig aus.

    burki
     
    Daniel_567 und Aero gefällt das.
  17. Zimme und Julia
    Offline

    Zimme und Julia erfahrenes Mitglied

    Daniel_567 und Aero gefällt das.
  18. Kastela
    Offline

    Kastela erfahrenes Mitglied

    Danke Julia,

    Ich habe meinen noch nicht geschnitten.Liegt wohl daran.
    In deinem Link steht:

    Der Schnitt
    Für den Blauregen ist der Schnitt extrem wichtig, denn er wuchert unkontrolliert und dies kann zu Schäden an Gebäuden und Ähnlichem führen. Beim Schnitt werden alle Seitentriebe, die nicht als Haupttrieb fungieren auf 3 Augen eingekürzt. Die beste Zeit dafür ist der August. Es bilden sich nach dem Schnitt Kurztriebe, die sehr stark blühen. Es ist außerdem sehr wichtig, dass die Peitschentriebe komplett eingekürzt werden. Hier bilden sich eh keine Blüten und die Pflanze steckt nur Kraft hinein. In den ersten 3 Jahren die Triebe solange lassen, bis die Wunschhöhe erreicht ist, dann auch diese Triebe kürzen.

    Das muß Jürgen mir mal erklären,da ich keine Ahnung habe was sind die Seitentriebe und was ist der Haupttrieb.Und auf 3 Augen kürzen?:rolleyes:
     
    Daniel_567, Zimme und Julia und Aero gefällt das.
  19. ina3010
    Offline

    ina3010 aktives Mitglied

    Einen schönen guten Morgen ins Haus Viersen, schau mal im Netz, da gibt es einige Videos über den Schnitt von Blauregen.
     
    Zimme und Julia und Kastela gefällt das.
  20. Kastela
    Offline

    Kastela erfahrenes Mitglied

    Sobald ich Zeit habe mache ich es Ina.
    Oder ich warte bis du kommst.:D
     
    Odenwälder, Daniel_567 und ina3010 gefällt das.

Diese Seite empfehlen