Istrischen nativen Olivenöls bestes Öl der Welt

Dieses Thema im Forum "Essen & Trinken in Kroatien" wurde erstellt von Klaus, 13. März 2018.

Welcome to the Kroatien | Adriaforum.com.

  1. Klaus
    Offline

    Klaus Globaler Moderator Mitarbeiter

    Flos Olei ist das führende Organ für Olivenöle,für 2018 wurde ein Art Olivarian Atlas

    herausgegeben,die Auszeichnungen wurden am 9.3.2018 im Hotel Maestral in Novigrad vorgenommen.

    http://www.flosolei.com/

    FLOS OLEI 2018: von den 500 Unternehmen in der Welt, die in dem Buch beschrieben sind, gehören 77 zu Kroatien
    Flos Olei 2018 - ein Führer in die Welt des extra nativen Olivenöls besucht Kroatien, um das konstante Wachstum der Qualität des istrischen nativen Olivenöls mit einem Preis in der "Besten 20" -Ranking zu bestätigen.

    Eine echte Reise durch die Welt des hochwertigen nativen Olivenöls : So präsentiert sich Flos Olei 2018 , die neunte Auflage des Leitfadens, der weltweit einstimmig als wichtigste Publikation der Branche gilt. Eine Art Olivarian Atlas - in zwei Sprachen, Italienisch-Englisch -, der 500 Exzellenz-Unternehmen aus den 5 Kontinenten in insgesamt 51 Ländern bewertet. Die Kroatien - es repräsentierte fast vollständig von der Region Istrien - nimmt einen Ehrenplatz in dem sehr Volumen als führende Sorge in einem umfassenderen Überblick Eingabe , die von Nordafrika bis zum Mittleren Osten von Europa nach Amerika geht, Drängen nach Indien, Nepal, China, Japan, Australien und Neuseeland.

    Insgesamt werden 77 kroatische Unternehmen bewertet: davon gehören 75 zu Istrien. Für insgesamt 105 Öle durch ein Gremium von Experten Verkoster koordiniert von zwei Redakteuren des Leitfadens, der internationalen Fach geschmeckt Marco Oreggia , der Herausgeber des Bandes, und der Journalist ist auch Laura Marinelli . Es ist eine wichtige Präsenz, die den starken Innovationsimpuls des Olivensektors im Land und das entscheidende qualitative Wachstum seines Endprodukts unterstreicht.

    „Es ist 13 Jahre gewesen - sagt Marco Oreggia - als ich zum ersten Mal in Istrien von Denis Ivosevic dann Stadträtin für Landwirtschaft, dank den Kontakt eines Kollegin aus dem Friaul eingeladen wurde. Die istrischen Öle haben uns sofort beeindruckt, für ihre Exzellenz. In dieser Ausgabe des Leitfadens, der ersten, der internationale Produktionen enthielt, wurden zwei istrische Unternehmen veröffentlicht, die im folgenden Jahr zehn wurden. Seither wurden dank des Engagements und der ernsthaften Arbeit vieler Klein- und Mittelproduzenten, die viel in Qualität und Artenvielfalt investieren, große Schritte unternommen. "

    Der Olivenanbausektor in Istrien verfügt daher über ein hervorragendes Potenzial, das im Laufe der Zeit, wenn auch mit Verbesserungspotenzial, die Region ebenso bekannt machen kann wie andere europäische Regionen. "Istrien ist es gelungen, diesen großen Sprung nach vorne zu machen", kommentiert Laura Marinelli, " weil die Produzenten die Intuition hatten, sich auf die Besonderheiten des reichen Panoramas heimischer Sorten zu konzentrieren. Und es ist kein Zufall, dass dieser Weg durch einen Preis in unserem Ranking " Die Besten 20"besiegelt wird, das der Firma Enio Zubin in Umag zugeschrieben wird, die mit ihrer Interpretation der lokalen Sorte Crnica den Titel verdient des besten Natives Olivenöl Extra Monovarietal - Medium Fruity ".

    Große Erwartungen daher für die Präsentation Veranstaltung von Flos Olei 2018 - Leitfaden für die Welt der zusätzlichen , die auf stattfindet Freitag, 9. März , um 12.30 Uhr , im Restaurant des " Hotel Maestral Novigrad , mit der Anwesenheit von lokalen Behörden, Kroatische und slowenische Medien und Unternehmen. Der Tag beinhaltet die Präsentation des Bandes und die Lieferung der Führer an alle kroatischen Produzenten an die Presse.
     
    tomzut, forza.11, Sporting 505 und 6 anderen gefällt das.
  2. Klaus
    Offline

    Klaus Globaler Moderator Mitarbeiter

    Pflaumen Knödel,

    entstanden in der österreichisch-ungarischen Monarchie und sind in den nördlichen Teilen Kroatiens sowie in der Region beliebt geblieben.
    Die mit Zwetschgen gefüllten und mit Zimt bestreuten gekochten Kartoffelknödel werden meist als Nachspeise gegessen.

    Zutaten
    Mehlklöße
    Mehl - 350 g
    Kartoffeln - 1 kg
    Zucker - 50 g
    Eier - 2
    Butter - 50 g
    Zitrone - 1
    Salz - Prise

    Füllung
    Pflaumen - 20
    Butter - 150 g
    Zucker - 50 g
    Brotkrumen - 100 g
    Cinnamon - 1 TL




    Anleitung

    1. Die Kartoffeln schälen und kochen und durch einen Fleischwolf geben.

    2. Geriebene Zitronenschale, eine Prise Salz, 50 g Zucker, 50 g weiche Butter und 2 Eier hinzufügen.

    3. Sieben Sie das Mehl und mischen Sie es zusammen. Wenn nötig, Mehl hinzufügen, um die richtige Konsistenz zu erhalten.

    4. Den Teig ausrollen. In Quadrate schneiden.

    5. Auf jedes Quadrat einen Teelöffel Zucker und darüber eine Pflaume geben. Close up und rollen Sie jeden Knödel.

    7. In kochendem Wasser mit einer Prise Salz die Knödel hineingeben und kochen, bis sie an die Oberfläche gelangen.

    8. 150 g Butter in einer Pfanne erhitzen und Paniermehl hinzufügen. Rühre weiter.

    9. Zimt und Zucker in einer Schüssel vermischen. Über die Knödel die Butter und Semmelbrösel gießen und darüber den Zimt und den Zucker darüber streuen.
     

Diese Seite empfehlen