Forumsküche

Dieses Thema im Forum "Essen & Trinken in Kroatien" wurde erstellt von Klaus, 22. Nov. 2017.

Welcome to the Kroatien | Adriaforum.com.

  1. Marius
    Online

    Marius Forums-Philantrop

    Ich habe mir heute Lezibaka gemacht, und sogar Fotos während der Zubereitung gemacht, aber irgendwie war‘s dann geschmacklich nicht ganz so, wie es sein sollte.
    Grund noch unklar, daher - sorry - weiterhin in Arbeit, muss ich nochmals machen.

    [​IMG]
     
  2. Zimme und Julia
    Offline

    Zimme und Julia erfahrenes Mitglied

    Laut Internet Rezept scheint das ja eine Art, Reibekuchenrezept zu sein.
    Zumindest so ähnlich. Da gibt es auch verschiedene Varianten.

    Marius,vielleicht hast du die Zwiebel vergessen ;) Soviel Zutaten sind es ja nicht. Nachsalzen kann man da hinterher auch noch.
    Oder hast du die falschen Kartoffel erwischt?!
    Sieht aber lecker aus! Grüssle
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Jan. 2018
  3. Marius
    Online

    Marius Forums-Philantrop

    Nein, bei mir kommen keine Zwiebel rein. :)
    Irgendwie passte die Mischung nicht, aber da komme ich schon noch dahinter, die Bilder habe ich ja jetzt schon, die Mengen müssen aber passen, kommt noch.
     
    Zimme und Julia gefällt das.
  4. perovuk
    Offline

    perovuk Guest

    zillertaler, Marius und Zimme und Julia gefällt das.
  5. Marius
    Online

    Marius Forums-Philantrop

    Ja, so ähnlich mache ich es auch, aber Achtung, die angegebene Menge reicht für zwei Backbleche, sonst wird das viel zu dick!
    Mein Schwager macht übrigens immer zwei Backbleche gleichzeitig, funktioniert mit Umluft wunderbar, zwischendurch kann man mal oberes/unteres Backblech tauschen, falls nicht ganz identisch.
     
    perovuk und Zimme und Julia gefällt das.
  6. Klaus
    Offline

    Klaus Globaler Moderator Mitarbeiter

    GNOCCHI


    Einer der beliebtesten Beilagen zu kroatischen Gerichten sind Gnocchi.

    Eine einfache Anleitung zur Herstellung.

    [​IMG]

    Hier die Zutaten für 6 Personen:

    1 kg Kartoffel
    1 Stk Eigelb
    1 TL Salz
    250 g Mehl
    1 Prise Muskatnuss gerieben

    1. Für die selbst gemachten Gnocchi werden zuerst die Kartoffeln in Salzwasser bissfest gekocht, mit kaltem Wasser abgeschreckt und geschält.
    2. Danach werden die Kartoffeln mit einer Gabel oder mit dem Kartoffelstampfer zerstampft oder durch eine Kartoffelpresse gedrückt.
    3. Nun wird zur Kartoffelmasse Mehl, Salz, Eigelb und ein wenig Muskat gegeben und mit den Händen oder mit dem Mixer zu einen Teig verknetet. Wenn der Teig noch an den Fingern klebt, noch etwas Mehl hinzufügen.
    4. Anschließend den Kartoffelteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu mehreren ca. 1-2 cm dicke Rollen formen und diese mit ein wenig Mehl bestäuben.
    5. Von den Teigrollen ca. 2 cm lange Stücke schneiden und jedes Stück mit der Außenseite der Gabel abrollen.
    6. Die Gnocchi in reichlich kochendes Salzwasser geben, Temperatur etwas zurückdrehen und für ca. 5-7 Minuten ziehen lassen. Die Gnocchi sind fertig wenn sie oben schwimmen – mit einem Schaumlöffel abschöpfen und gut abtropfen lassen.


    Vorschlag:

    Die fertig gekochten Gnocchi in einer Pfanne mit heißer Butter schwenken, nach Belieben würzen und mit einer beliebigen Sauce und frischen Kräutern servieren.

    aus Gute Kueche.at
     
  7. Klaus
    Offline

    Klaus Globaler Moderator Mitarbeiter

    Avocado-Gurken-Tomaten-Salat




    [​IMG]

    @Zimme und Julia

    Ich möchte dem Wunsch nach leichter Kost nachkommen,aus der Menge der Variationen unterschiedlicher Salate,fange ich mal mit diesem an.

    Knackig und cremig zugleich: trumpft dieser Avocado-Salat mit Tomaten, frisch gewürfelter Salatgurke und Petersilie auf.


    Zutaten für 4 Personen

    • 2 Avocados
    • 1 Salatgurke
    • 6 mittelgroße Tomaten
    • 1 rote Zwiebel
    • 1/2 Bund Petersilie
    • 1 Zitrone (gepresster Saft)
    • 3 Esslöffel Olivenöl
    • Salz, Pfeffer
    • Sesam

    Julia,ich denke hier fängt das Abnehmen an, müssen ja nicht gleich solche Bomben sein.
    Glaube, diese Aufnahme entstand im alten Rimini in Funtana.

    [​IMG]
     
    Aero, jadran, skipperjames und 5 anderen gefällt das.
  8. Zimme und Julia
    Offline

    Zimme und Julia erfahrenes Mitglied

    IMG_20180213_122849.jpg
    Laut Kvarner Magazin ist die Seespinnensaison, nur Januar, Februar und Dezember!
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Feb. 2018
    diavolo rosso und nihil-est gefällt das.
  9. jadran
    Offline

    jadran erfahrenes Mitglied

    zimme und Julia

    richtig , ende 2017 war das in rovinj möglich

    Jadran
     
    Zimme und Julia gefällt das.
  10. Zimme und Julia
    Offline

    Zimme und Julia erfahrenes Mitglied

    Hast du da mal ein Foto von so einem Gericht?
     
  11. jadran
    Offline

    jadran erfahrenes Mitglied

    ganz sicher ja, nur wo ? ich werde nachschauen

    Jadran
     
    Zimme und Julia gefällt das.
  12. nihil-est
    Offline

    nihil-est erfahrenes Mitglied

    Klasse, es geht weiter mit Rezepten ;-)))))
     
    Zimme und Julia gefällt das.
  13. jadran
    Offline

    jadran erfahrenes Mitglied

    klaus wie ich auf dem bild sehe, benötigst du hilfe

    Jadran
     
    Zimme und Julia und skipperjames gefällt das.
  14. jadran
    Offline

    jadran erfahrenes Mitglied

    so gefunden

    Seespinne IMG_0291.JPG


    RAKOVICA in Kroatien

    oder Granzevola in italienisch


    jadran
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Feb. 2018
  15. Zimme und Julia
    Offline

    Zimme und Julia erfahrenes Mitglied

    Das sieht auch noch lecker aus:happy:
    Sowas würde ich dann auch probieren:p
     
  16. jadran
    Offline

    jadran erfahrenes Mitglied

    Julia lass dich von deinem süßen einladen.

    nur wie gesagt, Seespinnen wird immer weniger angeboten. oft steht es nicht auf der karte, du muss fragen.

    RAKOVICA in Kroatien

    oder Granzevola in italienisch

    oder selber machen, nur ich kann dir sagen, das ist ne menge arbeit.

    Jadran
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Feb. 2018
    diavolo rosso und Zimme und Julia gefällt das.
  17. LoveCroatia
    Offline

    LoveCroatia aktives Mitglied

  18. nihil-est
    Offline

    nihil-est erfahrenes Mitglied

    Mojen @Kroatienliebe ,

    da sich meine kroat. Sprachkenntnisse auf bekannter Weise recht wenige Vokabeln beschränken.........gibt es das Rezept auch in dt.?

    Gruss

    Gerd
     
    Wuppi1009 gefällt das.
  19. LoveCroatia
    Offline

    LoveCroatia aktives Mitglied

    Uff müsst ich übersetzten.....aber nicht heute
     
  20. Zimme und Julia
    Offline

    Zimme und Julia erfahrenes Mitglied

    Gerd, wenn du den Link anklickst, kommt unten ein Hinweis, dass du es auf deutsch übersetzen lassen kannst!
    Grüssle
     

Diese Seite empfehlen