die Stiftung Warentest hat Olivenöl getestet

Dieses Thema im Forum "Essen & Trinken in Kroatien" wurde erstellt von claus-juergen, 26. Jan. 2017.

Welcome to the Kroatien | Adriaforum.com.

  1. pichi283
    Offline

    pichi283 Mitglied

     
  2. pichi283
    Offline

    pichi283 Mitglied

    Also wir kaufen Olivenöl in Vodnjan bei "Teraboto"Dieser bietet 3 Sorten an."A" ist die milde Version,"B" die Mischung aus "A" und "C".
    "C" ist sehr aromatisch mit einer leichten Schärfe,wir mögen "C" Der Liter kostet 20€ Die haben auch "Teran" Wein,auch sehr lecker.
    Im Sommer sind wir in Pakostane,da bekommt man im Hinterland "Vrana" auch sehr gutes Olivenöl ab Hof 15€ den Liter.
     
  3. Oskar
    Offline

    Oskar Mitglied

    Olivenoel kann man ja ganz leicht testen. " Man legt die Flasche Oel über Nacht in den Kühlschrank, und alles was am nächsten morgen NICHT Grieselich Weiß ist, ist Gepanscht" Wenn die Flasche komplett Weiß Flockig ist, ist es reines Olivenoel.
    Gruß aus Istrien
     
    diavolo rosso und Christl gefällt das.
  4. burki
    Offline

    burki Administrator Mitarbeiter

    Interessant, woher kommt diese Erkenntnis?
    Dass Olivenöl, wenn es kühl steht unansehnlich flockig wird weiß ich.

    burki
     
  5. Luppo
    Offline

    Luppo erfahrenes Mitglied

    Das Ausflocken von Ölbestandteilen bei niedrigen Temperaturen ist völlig normal.
    Es handelt sich um Wachse aus den Schalen, die teilweise bereits knapp unter Raumtemperatur fest werden.
    Ein Qualitätsmerkmal ist dieser Vorgang jedenfalls keineswegs.
     
    teleskopix, burki und dalmatiner gefällt das.

Diese Seite empfehlen